Beginn der Montagearbeiten für Spedition Menn in Kreuztal

Gestern fingen wir mit den Montagearbeiten für die Spedition Menn in 57223 Kreuztal an.

Ca. 1050 m² Porenbeton-Wandplatten werden hier montiert.

Start der Montagearbeiten für Bereichswerkstatt der Bundespolizei

Heute beginnen wir mit den Montagearbeiten für die Bereichswerkstatt der Bundespolizei in 37115 Duderstadt.

Ca. 580 m² Porenbeton-Wandplatten werden montiert.

29.06.2015: Beginn der Montagearbeiten beim BV Schmidt in Frankfurt/M.

Seit Montag, den 29.06.15: Start der Montagearbeiten beim BV Büro- u. Lagerhalle Schmidt in Frankfurt/M.

Ca. 1.000 m² Porenbeton-Wandplatten und 950 m² Dachplatten werden verbaut.

Eröffnung neues Logistikzentrum Kaimann, Sonderseiten Westfälisches Volksblatt

Wir bieten die Sonderseiten für Sie zum Download an:

2015.06.11_3000_K_Kaimann3_D30

Beauftragung der Porenbetonarbeiten für „Geberit“ in Pfullendorf

Die Winkler Montagebau wurde beauftragt mit der Lieferung und Montage der Porenbetonelemente für die Erweiterung des Logistikzentrums des Sanitärherstellers Geberit in 88630 Pfullendorf.

Ca. 1.800 m² Porenbeton-Wanplatten werden verbaut.

Winkler Montagebau ist beauftragt für die Porenbetonarbeiten bei „Fresenius“, St. Wendel

Die Porenbetonarbeiten beim Neubau für die Produktionshalle 5 für Fresenius in St. Wendel wird durch die Winkler Montagebau GmbH realisiert.
Dabei werden ca. 1.750 m² 25er Wandplatten und ca. 3.400 m² Dachplatten verlegt. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich ab Juli/August 2015.

Neubau MediaMarkt in Coburg

Heute beginnen wir die Porenbeton-Montagearbeiten für den Neubau eines MediaMarktes in 96450 Coburg, Lauterer Höhe.
1760 m² Porenbeton-Montagebauelemente, Wandstärke d = 30 cm werden verarbeitet.

Winkler Montagebau GmbH erhält den Auftrag für Lieferung u. Montage der Porenbetonelemente zum „Nidder Forum“

Das Einkaufscenter „Nidder Forum“ entsteht im Zuge der Entstehung des neuen Ortszentrums „Neue Mitte Nidderau“.
Verbaut werden rund 3.300 m² Porenbetonwandplatten. Baubeginn ab der 25. KW 2015.

Neuer Vertriebsstandort Deutschland Nord-West

Als diplomierter Bauingenieur mit der Vertiefungsrichtung Konstruktiver Ingenieurbau und langjähriger Erfahrung im Bereich Planung und Ausführung von Industriebauten sowie im Vertrieb von Porenbeton-Montagebauteilen ist Herr Kristian Libor der kompetente regionale Ansprechpartner, wenn es um Industrie- und Gewerbebau geht, insbesondere im Porenbetonbau und Betonfertigteilbau.

Vor der Gründung der eigenen Planpor GmbH, Vertriebs- und Ingenieurgesellschaft, war Herr Libor als Bautechnischer Leiter und später als Gebietsverkaufsleiter bei der Fa. Hebel Wirtschaftsbau tätig.

Baubeginn Bauvorhaben „Bauder“ in Bruck a. d. Leitha

Montagebeginn für den Neubau eines Produktionsstandortes der Firma Bauder im österreichischen Bruck an der Leitha. Ca. 4600 m² Porenbeton-Wandelemente werden verbaut.